Aktion BetriebsFerien 2024

Einblick - Durchblick - Ausblick

Fachkraft - Kreislauf- und Abfallwirtschaft (d/m/w)

Die Tätigkeit im Überblick

Fachkräfte für Abwassertechnik kontrollieren, dokumentieren und optimieren die Abläufe in Entwässerungsnetzen und bei der Abwasser- und Klärschlammbehandlung in kommunalen und industriellen Kläranlagen. 

Auch Wartung und Reinigung von Anlagenteilen sowie die Ausführung und Reparation von elektrischen Installationen gehören zum Tätigkeitsfeld.

Die Ausbildung im Überblick

Die Ausbildung ist klassifiziert als Ausbildung im öffentlichen Dienst und in der Industrie und wird dual sowohl im Ausbildungsbetrieb als auch in der Berufsschule ausgeführt.

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.

Typische Branchen

Fachkräfte für Abwassertechnik arbeiten

  • in der Abwasserwirtschaft für kommunale und industrielle Kläranlagen,
  • in der öffentlichen Verwaltung bei Abwasserverbänden

oder

  • in Wirtschaftsbetrieben mit eigener Abwasserreinigung.

Termine für diesen Ausbildungsberuf:

 

 

Eine Aktion der Wirtschaftsförderung des Landkreises Esslingen in Zusammenarbeit mit:

Bündnis Fachkräftesicherung im Landkreis Esslingen
Kreishandwerkerschaft Esslingen-Nürtingen
Kreisjugendring Esslingen
 

Weiterführende Links

Fragen zum Projekt:

Landratsamt Esslingen
73726 Esslingen am Neckar

Tel: 0711 3902-42092

E-Mail: info[at]betriebsferien-es.de

Landratsamt Esslingen

Landrat Heinz Eininger
73726 Esslingen am Neckar
Telefon: 0711 3902-0
FAX: 0711 3902-1030

© Landkreis Esslingen, Wirtschaftsförderung